Sonntag, 19. September 2010

"Anything Worth Holding On To" - Der Song zum Sonntag

Der heutige Song ist eine Komposition des großartigen Scott Alan. "Anything Worth Holding On To" heißt der Song, der auf Alans neuem Album "What I Wanna Be When I Grow Up" zu hören sein wird. Es soll Ende des Jahres erscheinen. Nach "Still...Dreaming Wide Awake" und "Keys: The Music Of Scott Alan" ist dies bereits sein drittes Studioalbum.

Scott Alan, der kürzlich erst ein paar Auftritte in Australien absolviert hat, wird nächste Woche ein Konzert in London geben. "Simply the Music of Scott Alan" findet am 26. September im New Players Theatre statt. Mit dabei sind u.a. Willemijn Verkaik, Stuart Matthew Price, Norm Lewis, Patina Miller, Sierra Boggess und Shoshana Bean. Ich wünschte ich wäre dabei...

"Anything Worth Holding On To" - geschrieben und performt von Scott Alan:

Kommentare:

  1. Ein sehr schöner Song! Ich wär auch zu gerne bei seinem London-Konzert, oder beim Jason Robert Brown-Konzert in Hamburg dabei. *seufz*

    BTW, meine Stuart Matthew Price-CD ist diesen Donnerstag (!) endlich gekommen and I´m loving it!

    AntwortenLöschen
  2. ...die hat aber ziemlich lange zu dir gebraucht, war sie dann wenigstens signiert? :)

    AntwortenLöschen
  3. Nein. :-( Ich bin zwar echt keine Autogrammjägerin aber zugegeben, diesmal hätte mich gefreut.

    AntwortenLöschen
  4. Oh, schade - naja, Hauptsache das Album gefällt dir :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...